Es ist kein grosses Geheimnis mehr, das Alkohol und hochprozentiges Zahnverfärbungen und Schleimhautentzündungen (Parodontitis) verursachen kann. Bei einer farblichen Veränderung der Mundschleimhaut, kann dies ein Hinweis für eine gut- oder bösartige Entwicklung sein.

Der Vorteil in der Mundhöhle besteht darin, dass der erfahrene MKG-Chirurg alle Bereiche des Mundraumes für die Früherkennung, Diagnostik und Therapie relativ leicht begutachten kann. Eine Parodontitis kann sich auf den gesamten Zahnhalteapparat ausbreiten, was im schlimmsten Fall zu Zahnverlust führen kann.

Aus diesen Gründen ist eine konsequente Mundhygiene in Verbindung mit regelmässigen zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen empfehlenswert.

Gerne können Sie uns Fragen zu Hochprozentiges und anderen Themen im Blog stellen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!